SEO World Rankings: Diese Domains bilden die internationale SEO-Elite

Searchmetrics untersuchte zehn Google Indices, um die Domains mit der stärksten Visibility zu küren. Daraus entstand eine globale SEO-Rangliste.

Search- und Content Marketing-Experte Searchmetrics hat die „SEO World Rankings“ für 2018 ermittelt. Die internationale Rangliste zeigt, welche Domains im vergangenen Jahr besonders viel Sichtbarkeit bei Google dazugewinnen konnten. Die Ergebnisse sind in Form einer übersichtlichen Infografik verpackt.

Altbekannte Flaggschiffe in den Top 3

Für die Bestimmung der World Rankings hat Searchmetrics die Google Indices aus insgesamt zehn Märkten ausgewertet. Neben Deutschland umfasst die Analyse Brasilien, Frankreich, Italien, Österreich, Schweiz, Spanien, Türkei, Großbritannien und die USA. Als Grundlage für die Auswertung dient die SEO Visibility, eine Kennzahl, die Searchmetrics selbst eingeführt hat. Sie basiert auf verschiedenen Faktoren, welche die Performance einer Website in der Suche maßgeblich abbilden. Die Ergebnisse aus 2018 wurden den Rankings aus dem Vorjahr gegenübergestellt, um eine Entwicklung daraus ableiten zu können.

Quelle: onlinemarketing.de